Voraussetzungen

Hund

- keine körperlichen Gebrechen , die durchs Mantrailing verschlimmert werden

- keine Aggression gegenüber Menschen

- Spiel-, oder Jagdtrieb sind vorteilhaft

Hundeführer

- körperliche Fitness

- Spaß an der Arbeit mit Hunden

- Lebensmotto: Schlechtes Wetter gibt es nicht, nur schlechte Kleidung

Bei uns sind sowohl Just-for-Fun-Trailer, als auch Teams, die in die Rettungshundearbeit einsteigen wollen, herzlich willkommen. Ihr solltet euch auf jeden Fall darüber im klaren sein, dass Mantrailing kein Schön-Wetter-Sport ist. Leider werden wir nicht immer mit Sonne gesegnet, sondern auch Schnee, Kälte, Wind und Dauerregen gehören zu dem “Alltag” eines Mantrailers. So lange es für den Hund möglich ist den Trail zu arbeiten findet das Training statt.